Crew

Night of Light 2020

Night of Light Marcus Friedrich

Durch die Nacht in Stralsund. Am Abend der Night of Light nicht wie sonst, ruhig und leicht verschwommen. Sondern rot, tief rot. Eine Branche schlägt Alarm. Veranstaltungsagenturen, Künstler*innen, Techniker*innen – ein ganzer Sektor liegt brach. Wegen diesem Corona. First to go, last to come back. Die Lage ist brenzlig. Mit jeder neuen Verordnung, in der Veranstaltungen nur schwerfälllig oder gar nicht wiedereröffnet werden, bröckelt die Unterkonstruktion jedweder Bühnen weiter. Mit Folgen: Einbruch der Aufträge, Kurzarbeit, Kämpfen um die Existenz. Es brennt an allen Ecken, die in diesem Sommer eigentlich mit Festivals, Konzerten und biologisch abbaubarem Konfetti brummen sollten.

Auch im Küstenkosmoz haben wir uns seit einem Jahr darauf gefreut, ein meergalaktisches Fest mit euch zu feiern, denn alle guten Dinge sind drei. Doch dazu später mehr.

Jetzt müssen erstmal Lösungen her. Und die hofft die Branche in einem Dialog mit Politik und Wirtschaft zu finden. Unter diesem Motto stand die Night of Light am 22. Juni. Zahlreiche Orte in ganz Deutschland wurden rot illuminiert, um ein Zeichen zu setzen, um Aufmerksamkeit zu erregen und auf die dramatische Lage der Branche hinzuweisen. So auch in Stralsund und in der Küstenkosmoz-Crew.
In der Hansestadt stellte Sound Projekt Veranstaltungstechnik die Aktion auf die Beine. Sie unterstützen uns in Sachen Bühne, Technik und Licht im Küstenkoskmoz. Und an jenem Montagabend haben sie Stralsund in ein leuchtendes Rot gedippt. Vom Alten Markt zum Neuen Markt, vom Ozeaneum zum Rathaus und vom Hafen zur Kultur-Kirche führte die rote Meile von Stralsund. Für eine Nacht. Wie ein langer roter Kratzer, der noch eine ganze Weile brennt.

/ Ein Teil des Küstenkosmoz flambiert /

Sound Projekt

Night of Light Lisa Steude

Wasserstoff Segelmacherei & Bar

Night of Light Marcus Friedrich

Kaffee Bar // fest.

Night of Light Marcus Friedrich

Knuts Bar

Night of Light Marcus Friedrich

Café SüdWest & Bühne Blechwerk

/ Die rote Hansestadt Stralsund /

#nightoflight2020

Bilder: Marcus Friedrich (Wasserstoff, Knuts Bar, Kaffee Bar & Stralsund), Café SüdWest, Lisa Steude (Sound Projekt & Bühne Blechwerk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.